Profihost Statusseite

Hinweise zum Datenschutz für Abonnenten

Hinweis auf Verarbeitung Ihrer im Rahmen des Abonnement verarbeiteten Daten bei hund.io: Indem sie auf 'Abonnieren' klicken, willigen sie zugleich gem. Art. 49 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ein, dass die durch sie eingegeben E-Mail-Adresse in die USA zu dem Anbieter hund.io übermittelt und dort verarbeitet wird. Die USA wurden vom europäischen Gerichtshof als ein Land mit einem nach EU-Standards unzureichenden Datenschutzniveau eingeschätzt. Es besteht insbesondere das Risiko, dass ihre Daten durch US-Behörden, zu Kontroll- und Überwachungszwecken, möglicherweise auch ohne Rechtsbehelfsmöglichkeiten, verarbeitet werden können.

Die Profihost GmbH stellt diesen Service über den US-Anbieter hund.io zur Verfügung. Es gelten daher neben den Datenschutzhinweisen und den AGB der Profihost GmbH auch die Terms of Service und Privacy Policy des Anbieters hund.io.

Störung des Mail-Service einiger Server

Addendum

Heute kam es erneut zu einer Störung der Maildienste durch Probleme mit dem internen Zugriff auf unsere Name-Server.

Das Problem wurde analysiert und ist auf eine Überlastung der Name-Server-Dienste durch ein hohes Anfrage-Volumen zurückzuführen. Das Volumen entsteht durch einen regelmäßigen Job, der auf allen Servern aktiv ist und überprüft, ob die MX-Einträge der Kunden-Domains aktuell auf den Server zeigen.

Die Überlastung trat seit kurzem auf, da zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, die die Name-Server vor DDOS-Attacken von außen schützen sollen, eingerichtet wurden und eine Mehr-Last auf denn Servern verursachten.

Wir haben nun eine Anpassung an dem entsprechenden Job vorgenommen, sodass nicht mehr alle Server zur gleichen Zeit ihre Anfragen stellen und somit die Last mehr verteilt wird.

Wir erwarten, dass dies eine nachhaltige Lösung des aktuellen Problems ist und keine weiteren Ausfälle mehr entstehen.

Information

Heute zwischen 14:00 und 15:00 Uhr kam es zu einer Störung der Mail-Dienste auf einigen Webservern über die Clouds verteilt. Ursache dafür war ein temporäres Problem in der Namensauflösung der MX-Records durch eine Blockade des DNS-Servers.
Dies betraf ausschließlich Anfragen unserer Server an den DNS-Service, Anfragen von extern funktionierten weiterhin problemlos.

Dies hatte zur Folge, dass temporär Domains aus der Mailkonfiguration entfernt waren. Website-Aufrufe waren nicht betroffen, Ihre Websites waren durchgehend erreichbar.

Emails konnten in diesem Zeitraum nicht lokal zugestellt werden.

Unsere Entwickler haben die Einträge wieder hinzufügen lassen und ein Whitelisting eingerichtet, um ein erneutes Auftreten dieses Fehlers zu verhindern.

Wir bitten für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

10 Affected Services:

Copyright ©2021 Profihost GmbH